Aufgaben

Die abgebildeten Figuren können unter Verwendung der 56 verschiedenen TANTRIX Teile gelegt werden, wobei kein Teil mehrfach benutzt wird. Alle gelben Bögen bzw. Geraden sollen wie abgebildet gelegt werden. Weitere gelbe Teile dürfen nicht benutzt werden. Die roten, blauen und grünen Bögen bzw. Geraden sind nicht sichtbar.

Tipp: Die teilweise Verdeckung der gelben Bögen bzw. Geraden lässt Rückschlüsse auf die verwendeten Teile zu. Bei fast allen Aufgaben bilden die gelben Bögen bzw. Geraden drehsymmetrische Figuren. Dort können die Teile sogar so gelegt werden, dass die Figuren insgesamt, d.h. in allen Farben symmetrisch sind: Bei Drehung um 120 Grad gehen z.B. rote Bögen in blaue Bögen und blaue Bögen in grüne Bögen und grüne Bögen wiederum in rote Bögen über. Gelbe Bögen gehen immer in gleichartige gelbe Bögen über.

Beispiele: und

In der Regel gibt es für die einzelnen Aufgaben viele mögliche Lösungen.

18 Teile:

19 Teile:

21 Teile:

36 Teile: und

37 Teile: und

42 Teile:

45 Teile:

54 Teile:

55 Teile:

Zusätzliche Aufgabe ("Entdecker Serie"): Legen Sie mit den Teilen der Nummern 1 bis N (N = 3,4,...,30) jeweils eine geschlossene Linie mit der Farbe der Rückseite des N-ten Teils.







Lösungen